Blog

05
15
Foto: Hansgrohe

Drück mich! ISH 2015-Neuheiten: Armaturen und Accessoires

Drehen und hebeln ist out – an Waschtisch und Dusche wird heute gedrückt. Die kleine Technologie-Revolution im Bad bestimmte zur ISH 2015 viele Neuheiten aus dem Armaturenbereich. Aber kein Trend ohne Gegentrend: Auch die berührungslose Technik zur Auslösung und Steuerung war überall präsent und scheint flächendeckend ins Private Spa eingezogen zu sein. Eine tolle Entwicklung gibt es bei innovativen Armaturen – sie machen das Leben am Waschtisch einfacher, es gibt viele farbige Armaturen, und das Wasser wird immer sinnlicher inszeniert. mehr >>>

Mehr Raum
für gute Texte

Als Journalisten lieben wir Worte.

Als Design-Fans stehen wir aber auch auf das sinnliche Konzept aus Optik, Haptik und Funktion. Uns interessieren die Geschichten hinter den Produkten und die Kultur ihrer Benutzung genauso wie die Gesetzmäßigkeiten des Marktes und die Trends, die sich in ihm abbilden. Es gibt einfach zu viele spannende Inhalte, um sie dem Bild allein anzuvertrauen. Daher schreiben wir über Design, Trends, Architektur, Interior Design und die Menschen, die diese Dinge gestalten. Und die Menschen, die sie nutzen. Oder auch nur von ihnen träumen. 

Textfreiraum ist ein Redaktionsbüro, das uns die Freiheit gibt, weitgehend unabhängig von Vorgaben Artikel, Features und Kommentare zu schreiben. 

 

Daneben schreiben wir natürlich im Auftrag von Kunden und Redaktionen – vor allem von Fachmagazinen der Designszene – Fachartikel, Interviews, Essays, Messeberichte, Trendberichte und Dokumentationen. Marktstudien und Bücher gehören ebenso zu unserem Repertoire wie größere redaktionelle Projekte (Specials/Sonderausgaben von Designmagazinen, z.B. Form, Design Report).